Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Bezirksdienst der Polizeiinspektion Mönchengladbach

Bezirks- und Schwerpunktdienst
Bezirksdienst der Polizeiinspektion Mönchengladbach
Bezirks- und Schwerpunktdienste sowie nicht ständig besetzte Wachen.


Detlef Partridge

Die Polizeibehörde Mönchengladbach hat sich in ihrem Sicherheitsprogramm u. a. dazu verpflichtet, mit
konkreten Maßnahmen für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt zu sorgen.
Das Gefühl, in Sicherheit leben zu können, ist ein wesentliches Element für die Lebensqualität der Menschen
in unserer Stadt.

Die Direktion „Gefahrenabwehr/Einsatz“, deren Leitung ich seit Juli 2012 übernommen habe, setzt aus diesem
Grund neben dem Streifendienst der Polizeiwachen zusätzlich Bezirksbeamte ein.

Dieser „Schutzmann vor Ort“ soll neben der Wahrnehmung von Sicherheitsaufgaben aber vor allem
Ansprechpartner für die Bewohner, Gewerbetreibenden, Vereine und die Bezirksvertretungen sein. Er wird -
soweit es in seinen Möglichkeiten liegt - vor Ort Hilfestellung leisten und kann dabei auf das Sicherheitsnetzwerk
der gesamten Polizeibehörde zurück greifen.

Konkret bedeutet dies, dass Ihr Bezirksbeamter

-  in den Stadtvierteln präsent sein wird
-  sich an so genannten „runden Tischen“ beteiligt
-  Anwohnerinitiativen zur Verbesserung der Lebensqualität im Stadtviertel unterstützt
-  eng mit der Bürgervertretung im Stadtbezirk kooperiert
-  Vereine und Organisationen bei der Durchführung öffentlicher Veranstaltungen unterstützt
-  und verbindliche Sprechzeiten für die Bürgerinnen und Bürger einrichtet.

Verehrte Bürgerinnen und Bürger, nehmen Sie dieses Angebot an, vertrauen Sie Ihrem „Schutzmann vor Ort“
und unterstützen Sie Ihre Polizei im Dienst und zum Wohle die Allgemeinheit.

 

Thomas Dammers