Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Der Polizeipräsident

Mathis Wiesselmann
Der Polizeipräsident
Seit dem 01. September 2015 ist Herr Mathis Wiesselmann neuer Polizeipräsident der Stadt Mönchengladbach
Detlef Partridge

Mathis Wiesselmann ist neuer Polizeipräsident in Mönchengladbach

Am 01.09.2015 trat Mathis Wiesselmann sein Amt als Polizeipräsident Mönchengladbach an.

Mathis Wiesselmann war zuletzt stellvertretender Polizeipräsident in Köln. Der gebürtige Kölner ist wie sein Vorgänger, Hans-Hermann Tirre, in Brühl wohnhaft.

„Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe hier in Mönchengladbach. Die Polizei Mönchengladbach ist in der Stadt gut vernetzt und für alle ein wichtiger Ansprechpartner. Diese gute Tradition möchte ich selbstverständlich fortsetzen und mich in Mönchengladbach einbringen“, so der Polizeipräsident zu seinem neuen Arbeitsumfeld.

„Den Platz als zweitsicherste Großstadt in Deutschland für Mönchengladbach zu halten, sehe ich als große Herausforderung an“, so Mathis Wiesselmann zu seinen reizvollen beruflichen Zukunftsaussichten.